LJ Bogen

News

Staatsmeisterschaften 2021

 

Dieses Jahr fand wieder die Staatsmeisterschaft der JunggärtnerInnen statt, bei der junge GärtnerInnen ihr Können & Geschick unter Beweis stellen konnten.

Auch Niederösterreich war wieder mit einem Fachschul- &einem Berufschulteam in Kagran & Bad Tatzmannsdorf vertreten!

An zwei Bewerbstagen stellten sich die Teilnehmer verschiedenen Aufgaben und Fertigkeiten. 

Am 1. Tag fand der Einzelbewerb in Kagran satt, wo verschiedene Fertigkeiten zu bewältigen waren, wie zum Beispiel Fläche ausstecken, Hecke setzen, Anstecker binden, Flächen berechnen, Topfen, Pikieren, Veredeln, Scheibtruhenrad wechseln, Zapfen andrahten und vieles mehr! Auch eine Erkennungsstraße gab es, bei der die Teilnehmer über 100 verschiedene Pflanzen und gartenbauliche Gegenstände erkennen mussten.

Am 2. Tag war der Teambewerb im Kurpark in Bad Tatzmannsdorf. Am Vormittag war der GaLa- Bewerb bei dem gemeinsam als Team ein 3x3m großer „Garten“ gestaltet werden musste. Es wurde gepflastert, eine Hecke und Stauden gepflanzt und Rollrasen verlegt. 

Am Nachmittag beim Floristik Bewerb durfte das Team einen Strauß, eine Pflanzung und ein Gesteck anfertigen. Passend zur Jahreszeit gab es Blumen in herbstlichen Farben wie Rot, Orange und Gelb.

 

Beim Festabend & der Siegerehrung konnten viele Ehrengäste begrüßt werden & mit vollem Stolz dürfen wir bekanntgeben, dass sich auch dieses Jahr nun bereits zum 8. mal in Folge die Fachschule Langenlois den Sieg holen konnte! Dazu dürfen wir Klemens Kainz, Peter Neu und Dominic Fuger recht herzlich zum Teambewerb gratulieren!!! 

Das Team Berufschule NÖ mit Jasmin Tatzreiter, Andrea Hofegger und Diana-Melody Micheal holte sich den 5. Platz. Herzliche Gratulation!

 

In der Einzelwertung holte sich Niederösterreich mit Klemen Kainz den 1. Platz!

Peter Neu erreichte den 4. Platz!

Den 8., 9. und 10. Platz belegten Andrea Hofegger, Jasmin Tatzreiter und Diana- Melody Micheal.

Diese tollen Leistungen wurden natürlich noch ausgiebig gefeiert!

 


zurück